INCLINEA - Brevigliero Battista
Technik Mal von Brevigliero
Der Gebrauch von einer sehr persönlichen Mal Technik erhalten durch Acryl Farben auf Gewebe und ein genaues perspektivisches Zeichnen verwandelt sich entfernt Horizonte in lebende Augenblicke ergriffen vom Raum, was es einschließt. Die szenische Tiefe des Werkes gleitet in Abtönungen nach der Fokal Mitte mit geschöpften Verschleierungen von Farbe von der Renaissance Malerei. Während, in die ersten Pläne ist er die Architektur der Meter, der diese phantastischen Zusammensetzungen prädominiert, und zum Teil wirkliche in einige Bau Elemente mit Loggia, schrägen Bögen und gewollten verzerrt Säulen. Typisch ist es die Anwesenheit der menschlichen Figur, die die Proportion ganz versiegelt, und das Schlüsselpunkt von Lektüre der Szene wird, wo die Anatomie, willentlich surreal und das Lernen von jedem einzelnen Muskel trägt bei, die ganze mögliche Schönheit der Schöpfung zu beschreiben.
Verloren von Buch
Die Kunstgeschichte wird von vielen Seiten zusammengestellt, einige sie sind berühmt, andere verfuhren sich oder, vielleicht besser, wurden sie vergessen. Ich buchstabiere von jedem Künstler, es ist, jemand von diesen Seiten wiederzuerlangen und solche Operation erscheint reich und interessant in der Fall von Battista Brevigliero. Der Unterricht von der Malerei des Humanismus mit den Rufen zu die großen Botticelli gibt seinen Bildern den ohne Zeit, das Nichtsein von der Zeit wie Dimension des Universums. Die Metaphysik, leicht, in De Chirico! denken, Gerät von Geometrie wird mit dem Überfluß von Bögen Ellipse quadratisch: die Natur ist ein mathematisches Buch der Tür zum Infinitiv und tatsächlich haben ihre Bilder oft eine bemerkenswerte Tiefe. Zentrale ist der große Unterricht vom Surrealismus von das Neunhundert, daß es deutlicher als ihre Symbole, die Frau und das Pferd auf aller jene bildend Grund der Kunst, die das phantastische ist, in diesem Fall in ihrer traumähnlichen Dimension garantiert. Schließlich ist der Unterricht des Realismus in Battista Brevigliero technisches Gepäck, das heißt Farb Zusammenstellen fähige, Aufregungen verursachen und, für einige Aussehen, Herausforderungen. Die Rot und die blauen sie ragen über wie Flecke von einer Geschichte, jener der Kunst, das genau individuelle Arbeit ist, weil es seine Wurzeln in der Arbeit von die großen der Vergangenheit versenkt.
"Die Seiten der Kugel" teuer in Brevigliero
"Die Seiten der Kugel", abweichender Titel von der persönlichen Ausstellung von Battista Brevigliero von Villasanta, es sagt schon alles auf die revolutionären Absichten des Künstlers, für und in die gleichzeitige Kunstgeschichte. Du sagst Seiten potentielle, es ist die Augen des Malers der Sekunde das diktiert Meidegger, es betrachtet sich umher, um die anachronistischen Aussehen und die unerwartetesten Vereinigungen mit der umliegenden Welt zu pflücken. Es beobachtet mit einer guten Menge von Ur Gedächtnis der Künstler setzt uns gegenüber Denkmälern oder zu simulacri von klassischen Ruinen, täuschenden Landschaften, aber wirklich in die Kenntnis von Brevigliero, es stellt uns mit unvergleichlicher formaler Eleganz eine nicht statuarische Venus dar, aber stattet jedoch von Bewegung zu wenig Kino dir aus. Im Gegenteil sie venere-afrodite "anadiomene" ist eine, es beherrscht, ein "Mater Matuta", daß es sich schön in der gehemnisvollen Bedeutung der verschiedenen romantischen und Mal Situationen einfügt. Zu Vervollständigung von der schönen Reihe von Visionen und in die Wirtschaft des Werkes polymorphe Mosaike reich von Farb Tonalität und poetischer Prägnanz operieren sie auch zu prò von der kompositorischen Bedeutung und dem ars creandi des Autors. Blau und grün wechseln sie mit einem substantiellen Gleichgewicht ab, da Brevigliero genau das Seele zur nüchternen Küste, den zauberhaften Himmeln schenkt zu das, was, in einem Wort wird er geschafft und zu das, was es bewußt liebt. Von Tatsache ist der, auch modern in der Nähe von der Weise des Surrealismus betrachtet er nicht in sich selbst die ursprünglichen Gesetze Initialen von Lehrern welch, um durch Beispiele Magritte Dalì zu erläutern oder zu den Vorläufern wie Boch, Graf oder der Arcimboldo, der Denker Pascal folgt jedoch das es zum esprit de gèometrie der esprit de entgegensetzte finesse. Es ist Breton, es fügt hinzu, daß "das wunderbare es zählt einzige Quelle der ewigen Bindung zu den Männern" die Revolution der modernen Kunst, es geht an auch dieser Straße vorbei, wie Schrift den Papa des Surrealismus verließ für das wirklich und potentiell, Vergangenheit und Zukunft, Leben und Tod, sie enden, um nicht mehr wie gegensätzliche denkbar zu erscheinen aber wie synonym. Poetischer als Masson oder von Ernst, sich parva licet mit jenen daß es folgt, eignt Brevigliero sich an, mit schnellsten Verkleidungen von Bedeutungen, die Kunst Mühe, um eine neue wahrhaftigere Dimension zu schaffen, ins poetische sich abspielen und in die Erschaffung von Werken der, sie können schwer vergessen. Nicht Unterhaltung also oder Liebes Urlaub, aber sie sind jedoch in Benehmen des Malers eindeutige Beweise von zweifelsfreier Intelligenz, dünnes technisches Gutachten, unglaubliche darstellerische Fruchtbarkeit zusammen, es ist selbstverständlich, mit einem wunderbaren Sinn von Verfälschung.
Renato Tomasina.
Letzte Werke
[Abs. Galerie1]
Letzte Bildhauereien
[Abs. Bildhauerei]
Letzte Designs
[Abs. Design]
Copyright © Battista Brevigliero | 348-8844893
Webmaster © Ivano Brevigliero | 331-1240501